Zeitschrift MACup

 Zeitschrift MACup

MACup Abo

Mac-Publikationen finden interessierte Leser in "MACup" der ersten Zeitschrift in Europa für Punblikationen rund um Apple.
Kompromisslose und kompetente Berichte und Fachwissen rund um Mac und Meidenproduktionen werden langsam auch immer mehr durch Berichte außerhalb des Apple-Konzerns erweitert.
Somit wird auch zum Beispiel Linux immer mehr in die Berichterstattung integriert.
Im Magazin finden sich auch komplexe Marktübersichten, Tests, Tipps und Tricks sowie fundierte Recherchen.
Nutzer die beruflich mit dem Mac arbeiten haben durch MACup einen deutlichen Wissensvorsprung.
Unser Tipp: Der Prämienempfänger kann auch ein Familienmitglied sein, das im selben Haushalt wohnt. Sie können problemlos Ihren Partner, Ihre Eltern oder Freunde als Werber angeben. Diese können die Aboprämie an Sie weitergeben - so errechnet sich auch die von uns angegebene Ersparnis.

Noch keine Kommentare für diesen Eintrag vorhanden

MACup - ein Paradies für Apple-Nutzer

Spätestens seit Veröffentlichung des ersten iPhones steht Apple weltweit hoch im Kurs. In der Computer- und Telekommunikationsbranche ist das Unternehmen zu einem der Marktführer der heutigen Zeit geworden. Ob iPod, MAC PC oder iPad, heutzutage können die Allermeisten mit diesen Begriffen so einiges anfangen. Und dies ist wörtlich zu nehmen, denn immer mehr Programmierer und Unternehmen haben das Potenzial des Apple-Konzerns erkannt und spezialisieren sich bei ihrer Arbeit auf alles, was in irgendeiner Weise für die Produkte des Unternehmens unter der Leitung von Steve Jobs geeignet und interessant ist.

Sich in der riesigen Fülle von Zubehör, speziellen Programmen und Apps zurechtzufinden ist oft schwierig. Abhilfe schafft da das MACup Magazin, eine der ersten Zeitschriften in Europa, die ausschließlich Apple und seine Produkte thematisiert. Für interessierte Leser stehen sowohl die aktuellsten News und Informationen zu den Apple-Artikeln zur Verfügung, als auch kritische Betrachtungen des Unternehmens und seiner Publikationen. Das hochqualifizierte Expertenteam berichtet sehr leserfreundlich, neben vielen Tipps und Tricks finden sich auch umfassende und ehrliche Produktbewertungen und Testberichte. Mit der Zeitschrift MACup ist wirklich jeder Leser über die gesamte Themenpalette rund um Apple stets bestens informiert. In letzter Zeit finden außerdem auch Berichte zu Linux und anderen Themen außerhalb des Apple-Konzerns Einklang in die Zeitschrift.

Wer oft mit Apple-Produkten arbeitet und stets auf dem Laufenden sein möchte, dem ist das Prämienabo der Zeitschrift zu empfehlen. Durch dieses Abonnement wird das Magazin nicht nur pünktlich zum Erscheinungsdatum zugeschickt, der Abonnent erhält auch wertvolle Prämien als Geschenk dazu. Im Vergleich mit anderen Abo-Arten wie dem Miniabo oder dem speziellen Studentenabo kann im Prämienabo durch die Auswahl des Bargeldgeschenks eine horrende Summe im Vergleich zum Einzelkauf eingespart werden, Interessierten ist dies also sehr anzuraten.