Zeitschrift Geschichte

 Zeitschrift Geschichte

Geschichte Abo

Wer genau über die Weltgeschichte Bescheid wissen möchte, dem sei "Geschichte" ans Herz gelegt.
Auf packenden Seiten werden sämtliche Epochen und Zeitalter der Geschichte mit zahlreichen Abbildungen, Fotos und Zeichnungen geschildert. Von der frühesten Zeit der Menschheit bis zum modernen Zeitalter.
Eine spannende Reise durch die Zeitgeschichte der Kontinente und deren Bewohner.
Mit "Geschichte" tauchen Sie in die Vergangenheit ein und erwecken Sie wieder zum Leben.

Unser Tipp: Der Prämienempfänger kann auch ein Familienmitglied sein, das im selben Haushalt wohnt. Sie können problemlos Ihren Partner, Ihre Eltern oder Freunde als Werber angeben. Diese können die Aboprämie an Sie weitergeben - so errechnet sich auch die von uns angegebene Ersparnis.
Deutscher Leserservice: 1 Gratis-Monat bei Zahlung per Bankeinzug:
Preis für 2 Jahre: 132.00€
Ersparnis:
18%
Bargeld-Prämie: 25.00€
Gutschein-Prämie: 35.00€
Jahresabo: 66.00€

Hier die aktuellen Leserservice-Gutscheincodes:
5€ Gutscheincode: onlineza5E (Mind.bestellwert 15,- €)
10€ Gutscheincode: onzeibo10E (Mind.bestellwert 30,- €)
Hinweis: Der 10€ Gutschein ist nicht mit einem Prämienabo einlösbar.

Zeitschrift Geschichte

Fundiert geschriebene Geschichtszeitschriften gibt es nur wenige. Eine der bekanntesten deutschsprachigen Publikationen ist Geschichte, welche jeden Monat erscheint. Die Zeitschrift widmet sich verschiedenen Themen der Weltgeschichte aus allen Epochen. Für die Artikel zeichnen sich namhafte Fachautoren verantwortlich. Die qualitativ hochwertigen Beiträge sind aber so geschrieben, dass sie auch Nicht-Wissenschaftler gut verstehen können. Geschichte richtet sich damit sowohl an Fachpublikum als auch an die historisch interessierte Öffentlichkeit.

Jede Ausgabe wird durch ein Titelthema bestimmt, welches aus vielen verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet wird. Dabei werden die neuesten Erkenntnisse aus der Wissenschaft der Geschichte berücksichtigt. Der Chefredakteur Dr. Klaus Hillingmeier führt jeweils mit einem Editorial in das ausgewählte Thema ein. Darüber hinaus gibt es in jedem Heft weitere Rubriken. Eine davon heißt Blickpunkt: Dort wird eine aktuelle Schlagzeile oder ein zeitnahes Jubiläum behandelt und historisch ergründet. Der Bereich Portrait erklärt sich von selbst, hier werden geschichtlich interessante Personen beschrieben. Fester Bestandteil ist ebenfalls die Rubrik Geschichte im Alltag, in welcher über die Historie von Alltagsgegenständen aufgeklärt wird. Zudem gibt es auch Artikelserien, die sich mit einem umfassenderen Thema wie zum Beispiel Mythen und Legenden der Menschheit beschäftigen. Jedes Heft schließt mit den Seiten Forum sowie Ausstellungen und Medien ab, auf welchen aktuelle Meldungen aus der Geschichtswissenschaft, lesenswerte Publikationen und wichtige Termine nachzulesen sind.

Ein Abonnement von Geschichte garantiert die pünktliche Lieferung per Briefträger nach Hause. Zusätzlich ist es auch noch mit einem finanziellen Vorteil verbunden. Das gilt insbesondere für ein sogenanntes Prämienabo. Hierzu muss der Leser nur von einer anderen Person geworben werden. Diese muss selbst nicht Abonnent der Zeitschrift sein, sie kann sogar im gleichen Haushalt leben. Es empfiehlt sich ein Abo-Vergleich, da sich die Höhe der erhältlichen Bar- beziehungsweise Gutscheinprämie zwischen den Abo-Anbietern unterscheidet. Für Studierende ist ein Studentenabo von Interesse, wofür als Nachweis eine Kopie der Immatrikulationsbescheinigung genügt.

Noch keine Kommentare für diesen Eintrag vorhanden