Zeitschrift Tour

 Zeitschrift Tour

Tour Abo

Auf dem europäischen Markt gibt es nur eine Rennrad-Zeitschrift, die durch eine ausführliche Berichterstattung und viel Wissenswertes besticht: "Tour"
Die "Tour"-Redaktion führt im eigenen Testlabor laufend Materialtests von Kleidung und Zubehör durch und schreckt nicht davor zurück, die Ergebnisse detailliert an den Leser zu übermitteln.
Egal ob Profi oder Anfänger, das Magazin bietet für jeden etwas und veröffentlicht regelmäßig nützliche Tipps und Tricks für die Verbesserung der Fitness, Trainingsprogramme und eine kompetente Kaufberatung für den nächsten Radkauf.
Ausführliche Reportagen über Stars und Rennveranstaltungen dürfen dabei selbstverständlich auch nicht fehlen.
Aber auch ein eigener Ratgeberteil hilft bei der Ausübung des Hobbys das Letzte aus sich herraus zu holen.
DIE Zeitschrift für den Radsportler von Welt!

Unser Tipp: Der Prämienempfänger kann auch ein Familienmitglied sein, das im selben Haushalt wohnt. Sie können problemlos Ihren Partner, Ihre Eltern oder Freunde als Werber angeben. Diese können die Aboprämie an Sie weitergeben - so errechnet sich auch die von uns angegebene Ersparnis.
Hobby&Freizeit: Sie erhalten 5 Euro Rabatt bei Zahlung per Bankeinzug:
Preis für 1 Jahr: 49.56€
Ersparnis:
30%
Bargeld-Prämie: 15.00€
Gutschein-Prämie: 15.00€
Jahresabo: 49.56€
Deutscher Leserservice: 1 Gratis-Monat bei Zahlung per Bankeinzug:
Preis für 2 Jahre: 99.12€
Ersparnis:
25%
Bargeld-Prämie: 25.00€
Gutschein-Prämie: 35.00€
Jahresabo: 49.56€

Hier die aktuellen Leserservice-Gutscheincodes:
5€ Gutscheincode: onlineza5E (Mind.bestellwert 15,- €)
10€ Gutscheincode: onzeibo10E (Mind.bestellwert 30,- €)
Hinweis: Der 10€ Gutschein ist nicht mit einem Prämienabo einlösbar.
aboeinfach.de: Ist ein reguläres Jahresabo -> KEIN Werber benötigt:
Preis für 1 Jahr: 49.56€
Ersparnis:
0%
Bargeld-Prämie: 0.00€
Gutschein-Prämie: 10.00€
Jahresabo: 49.56€
abo-direkt.de: 1 Gratis-Monat bei Zahlung per Bankeinzug:
Jahresabo: 49.56€
Geschenkabo: 24.78€
Studentenabo: 49.56€

Noch keine Kommentare für diesen Eintrag vorhanden

Tour im Abo

Ein Abonnement des Magazins Tour kann all jenen Menschen ans Herz gelegt werden, die sich für Rennradsport begeistern. In diesem Sektor ist Tour nicht nur deutschlandweit, sondern sogar europaweit die wichtigste Publikation. Mit einem Abo können sich Interessierte selbst beschenken. Aber Tour eignet sich auch bestens als Geschenk: Wer Verwandte oder Freunde kennt, die leidenschaftliche Rennradfahrer sind oder erst mit diesem Hobby begonnen haben, kann mit einem Geschenk-Abo des Magazins nichts falsch machen.

Rennradsport erfreut sich seit Jahren in Deutschland großer Beliebtheit. Mit einigen Erfolgen deutscher Sportler vor allem bei der Tour de France erfuhr diese Sportart einen nochmaligen Popularitätsschub. Betrugsversuche durch Doping mancher prominenter Rennfahrer haben zwar das Interesse an Wettbewerben im Spitzensport aus nachvollziehbaren Gründen vorübergehend etwas gedämpft, aber auch hier ist nun wieder aufgrund stärkerer Bekämpfung des Dopings eine Belebung festzustellen. Auch die Tour hat sich immer wieder dieser Thematik vor allem in der Rubrik Profis & Co kritisch gewidmet. Dort finden sich auch Berichte über andere aktuelle Entwicklungen wie zum Beispiel über Mannschaften oder Nachwuchstalente.

Der Radrennsport besteht nicht nur aus der Tour de France, sondern ist auch ein Breitensport. Radfahren trägt zur körperlichen Ertüchtigung bei, zugleich ist es an der frischen Luft ein ideales Gegengewicht zur Arbeit oder zu anderen alltäglichen Tätigkeiten. Auf dem Rad können Fahrer den Kopf freibekommen und so, obwohl sie durch die Anstrengung währenddessen körperliche Energie verbrauchen, gleichzeitig neue Kraft für die nächsten anliegenden Aufgaben tanken. Der Abschnitt Hobbysport ist für diese Breitensportler interessant. Auf diesen Seiten werden unter anderem Radveranstaltungen vorgestellt, welche für Hobbyfahrer gedacht sind. Der Bereich Touren & Reisen ist ebenfalls eine interessante Lektüre für Freizeitsportler: Hier finden sie Vorschläge, in welchen Regionen sie erholsamen Urlaub mit Radfahren verbinden können. Dabei werden nicht nur die Landschaften beschrieben, sondern auch konkrete für Rennräder geeignete Strecken.

An alle richten sich die beiden Rubriken Teile, Test + Technik sowie Fitness & Training. Bei der Erstgenannten werden Ausrüstungsgegenstände wie Räder, Reifen, Schaltungen und andere Gegenstände von der Redaktion geprüft, miteinander verglichen und bewertet. Die Autoren geben außerdem Tipps für Reparaturen und geben Einblicke in technische Entwicklungen. Im Abschnitt Fitness & Training können Radfahrer unter anderem wertvolle Übungen kennenlernen, mit denen beispielsweise für diesen Sport wichtige Muskeln gestärkt werden können. Auch Hilfsgeräte sind Thema dieser Seiten.

Wer sich grundsätzlich für ein Abonnement des Magazins Tour interessiert, sollte sich noch Gedanken darüber machen, welche der vorhandenen Abo-Arten er wählen möchte. Zum Kennenlernen empfiehlt sich ein Mini-Abo, welches nicht nur preisreduziert im Vergleich zum Einzelkauf ist, sondern auch noch mit einem kleinen Geschenk belohnt wird. Für ein Jahres-Abo trifft dasselbe zu, natürlich ist auch hier das Porto bereits inklusive. Am meisten Geld sparen Interessierte jedoch, wenn sie sich für ein Prämienabo entscheiden.