Zeitschrift Super TV

 Zeitschrift Super TV

Super TV Abo

Die neuen Bundesländer haben ein großes TV-Magazin: "Super TV"
Hier findet sich nicht nur ein ausführliches und großes Programmverzeichnis, sondern auch viele Themen und Berichte über Stars und Sternchen.
Natürlich dürfen auch diverse Ratgeber und Berichte nicht fehlen.
Somit wird der Zuschauer in allem möglichen Bereichen optimal informiert und mit dem zuverlässigen TV-Programm verpassen Sie mit Sicherheit keine Sendung mehr!

Unser Tipp: Der Prämienempfänger kann auch ein Familienmitglied sein, das im selben Haushalt wohnt. Sie können problemlos Ihren Partner, Ihre Eltern oder Freunde als Werber angeben. Diese können die Aboprämie an Sie weitergeben - so errechnet sich auch die von uns angegebene Ersparnis.
Hobby&Freizeit: Sie erhalten 5 Euro Rabatt bei Zahlung per Bankeinzug:
Preis für 1 Jahr: 70.20€
Ersparnis:
21%
Bargeld-Prämie: 15.00€
Gutschein-Prämie: 15.00€
Jahresabo: 70.20€
Deutscher Leserservice: 1 Gratis-Monat bei Zahlung per Bankeinzug:
Preis für 2 Jahre: 140.40€
Ersparnis:
17%
Bargeld-Prämie: 25.00€
Gutschein-Prämie: 35.00€
Jahresabo: 70.20€

Hier die aktuellen Leserservice-Gutscheincodes:
5€ Gutscheincode: onlineza5E (Mind.bestellwert 15,- €)
10€ Gutscheincode: onzeibo10E (Mind.bestellwert 30,- €)
Hinweis: Der 10€ Gutschein ist nicht mit einem Prämienabo einlösbar.
aboeinfach.de: Ist ein reguläres Jahresabo -> KEIN Werber benötigt:
Preis für 1 Jahr: 70.20€
Ersparnis:
14%
Bargeld-Prämie: 10.00€
Gutschein-Prämie: 10.00€
Jahresabo: 70.20€
abo-direkt.de: 1 Gratis-Monat bei Zahlung per Bankeinzug:
Jahresabo: 70.20€
Geschenkabo: 35.10€
Studentenabo: 57.20€

Super TV im Abonnement

Den richtigen Film oder eine spannende Serie im Fernsehen zu finden, ist manchmal gar nicht so einfach, denn die Auswahl an Sendern ist gewaltig. Doch wer möchte schon den aktuellen Fernsehfilm der Woche verpassen und montags bei der Arbeit nicht mitreden können, wenn die Kollegen das Showhighlight vom Wochenende auswerten? Mit der Programmzeitschrift Super TV haben Sie immer das aktuelle Fernsehprogramm im Überblick und können sich die spannendsten Filme und Dokus aussuchen. Wenn Sie nicht jede Woche einen Umweg am Kiosk vorbei machen möchten, nutzen Sie die bequemen Vorteile eines Abos der Super TV und erhalten Sie die Programmzeitschrift per Post.

Geschichte der Super TV

Seit dem 1. März 1990 erscheint die Super TV wöchentlich als Programmzeitschrift. Aktuell hat sie eine Auflage von rund 190.000 Exemplaren, die hauptsächlich in den östlichen Bundesländern abgesetzt werden. Die Gründungsväter der Super TV sind die Verlage Burda und Gong, die im Jahr 1990 eine Zeitschrift eigens für die östlichen Bundesländer konzipierten. Sechs Jahre nach der ersten Ausgabe übernahm der Verlag Burda die alleinigen Rechte an der Super TV und vertrieb sie bis 2005 exklusiv. Danach verkaufte der Burda Verlag die Rechte an der Programmzeitschrift wieder an den Gong Verlag, der zwischenzeitlich zur WAZ-Mediengruppe gehörte. Unter dem Chefredakteur Carsten Pfefferkorn erscheint wöchentlich eine Mischung aus Fernsehprogramm und redaktionell aufgearbeiteten, aktuellen Themen. Nützliche Tipps wie Rezepte und Gesundheitsthemen, Comics und Rätsel runden das Angebot der Super TV ab.

Das richtige Abo der Super TV

Die Vorzüge der Programmzeitschrift Super TV können Sie am besten mit einem Prämienabo nutzen. Hiermit erhalten Sie interessante Geschenke für Ihre Treue und natürlich die Zeitschrift zu einem vergünstigten Bezugspreis im Vergleich zum Einzelkauf. Außerdem ersparen Sie sich den lästigen Weg zum Kiosk. Wenn Sie die Super TV erstmal kennen lernen möchten, können Sie ein Miniabo nutzen, das zeitlich begrenzt ist. Oder machen Sie doch einem Freund, der immer bei Ihnen in die Super TV schaut, weil er keine eigene Fernsehzeitung hat, eine Freude mit dem Geschenkabo. Studenten profitieren vom günstigen Studentenabo. Ein Abo-Vergleich lohnt sich in jedem Fall, denn je nach Vorliebe können Sie für sich einen günstigen Preis, attraktive Prämien und den Service der Lieferung der Super TV nach Hause nutzen.

Noch keine Kommentare für diesen Eintrag vorhanden